Shopping Cart
Gerillter Gummi

Gerillter Gummi

Beim Bau einer neuen Oberfläche oder Renovierung einer bereits verschlissenen Oberfläche stellt sich oft die Frage, wie man den Untergrund so schützt, dass größtmögliche Sicherheit gewährleistet ist. Neben einem so wichtigen Faktor denken wir auch an die Benutzerfreundlichkeit und die einfache Reinigung der Oberfläche. Beim Stöbern in diversen Katalogen und Angeboten lohnt es sich, auf die besondere Bodenschonung durch Rillengummi zu achten. Es ist eine Gummiart, die als Liner verwendet werden soll. Es funktioniert perfekt überall dort, wo häufig Flecken auftreten können, sowie an Stellen, an denen der Untergrund mit chemischen Verunreinigungen in Kontakt kommt. Oft wird gerillter Kaugummi im Volksmund als Rille bezeichnet. Der gebräuchliche Name kommt von der Oberfläche des Gummis, die mit Rillen bedeckt ist, d.h. Rillen, die Flüssigkeiten von der Oberfläche des Gummis ableiten.

Wo werden Rillenböden eingesetzt?

Die vielfältigen Einsatzmöglichkeiten dieses Produkts ergeben sich aus den verschiedenen Formen, in denen wir es im Handel finden. Je nach Aufbereitungsart des Produktes hat es oft einen anderen Namen.Wenn es um die Sicherung des Untergrundes geht, ist ein Bodenbelag aus Kautschuk eine hervorragende Wahl. Dies ist die beliebteste Form der Verwendung dieses Produkts. Ist der abzudeckende Raum relativ groß, lohnt sich ein Blick auf die Form des Produktes, nämlich Gummi als Meterware. Nach dem Ausmessen der Fläche können wir die für unsere Bedürfnisse optimal passende Metermenge kaufen. Rillengummierungensind eine hervorragende Methode, um große Flächen vor Verunreinigungen sowie vor unvorhergesehenen Beschädigungen zu schützen. Je nach Vorliebe kann sich der Kunde für Produkte mit schmaler oder breiter Rille entscheiden.

Wenn nicht die gesamte Oberfläche geschützt werden soll, sondern nur ein Teil davon, dann sind Rillengummimatten auf dem Markt erhältlich. Es ist eine fertig konfektionierte, auf Maß geschnittene Version eines hochwertigen Rillengummis. Eine solche Gummifolie eignet sich perfekt zum Schutz eines Teils des Untergrunds, der Lecks oder Defekten ausgesetzt ist. Gummimatten werden oft zum Schutz von Werkbänken verwendet. Bei Reparaturen treten auch Öllecks und manchmal Ölderivate auf. Die an einer solchen Stelle verwendete Gummierung ermöglicht es, eventuelle Leckagen an einen sicheren Ort zu leiten, der für eine solche Anwendung bestimmt ist.

Geriffelte Bodenbeläge werden auch häufig als Unterlage für Maschinen und Geräte sowie als Boden in Kraftfahrzeugen verwendet. Die Produktspezifikation erlaubt auch den Einsatz an vielen anderen Stellen. Die beliebteste Farbe ist Schwarz, aber es sei daran erinnert, dass es auf dem Markt auch verschiedenfarbige Beläge gibt.

Was leisten Rillengummierungen?

Wird auf unserem Boden eine Rillengummierung verlegt, sichert diese aufgrund der spezifischen Eigenschaften dieses Produktes eine langjährige Nutzung. Ein Rillenbodenbelaggehört zu den Produkten, die sich auszeichnen durc

  • Beständigkeit gegen Abrieb und mechanische Beschädigungen,
  • einfach zu säubern,
  • die Möglichkeit einer langen Nutzungsdauer ohne Reparaturbedarf,
  • eine Auswahl aus vielen verfügbaren Typen, Texturen und der Breite der Rille.

Zu beachten ist, dass Rillengummierungen aufgrund des verwendeten Materials rutschfest sind.

genutete Industriegummierung

Woraus bestehen Rillenböden?

Der gebräuchlichste Rillengummi besteht aus SBR, also Styrol-Butadien-Kautschuk. Dieser Werkstoff gehört zur Gruppe der Elastomere und entsteht durch Emulsionscopolymerisation von Butadien und Styrol. Zu den grundlegenden Eigenschaften des Materials gehören die Beständigkeit gegen anorganische Säuren und Basen, Bremsflüssigkeiten auf Glykolbasis, Wasser und Alkohole. Bei der Entscheidung für Rillenböden ist zu beachten, dass SBR nicht beständig gegen Öle, Mineralfette und Benzin ist. Unter solchen speziellen Bedingungen wird ein ölbeständiges Produkt benötigt. Styrol-Butadien-Kautschuk wird oft mit einer Beimischung von Naturkautschuk verwendet. Durch eine solche Beimischung erhält der Kautschuk die Eigenschaften von Kautschuk, verliert aber nicht seine Alterungsbeständigkeit. Dieses Produkt wird auch verwendet für:

  • Siegel,
  • Produktion von Reifen und Schläuchen
  • stoßdämpfende und vibrationsdämpfende Elemente,
  • Erstellen von elektrischen Isolierelementen,

Es darf nicht vergessen werden, dass SBR ein brennbares Material ist und unter dem Einfluss isolierender Mineralöle aufquillt und sich auflöst. Aus diesem Grund ist es nicht empfehlenswert, unter solchen Bedingungen einen Gummischutz auf dem Boden zu verwenden.

Rillengummierungen finden Sie im umfangreichen Sortiment unseres Shops.

breite Streifen Gummimatten

Hier können Sie kaufen: Rillenbodenbelag

Online-Shop mit Gummiprodukten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.