Shopping Cart
Płyty gumowe pod maszyny i urządzenia

Gummiplatten für Maschinen und Geräte

Gummiplatten sind ein Schutz gegen Multi-Kilogramm-Maschinen und -Geräte. Sie bestehen aus Vollgummi, der sich durch eine hohe Strapazierfähigkeit auszeichnet und die negativen Auswirkungen des Gerätebetriebs neutralisiert. Sie erweisen sich überall dort als nützlich, wo schwere Geräte zum Einsatz kommen, insbesondere wenn diese von Mitarbeitern bedient werden. Gummiplatten für Maschinen verbessern die Arbeitssicherheit und verbessern die Effizienz und den Komfort der Mitarbeiter.

Arten von Gummiplatten für Maschinen und Geräte

Gummipads sind ein Produkt, das viele Varianten hat. Sie können unter anderem entscheiden mit einer Plattenstärke, z.B. Gummimatten mit einer Stärke von 3, 4, 5, 8, 10 mm oder noch mehr, bis 50 mm. Es gibt auch eine große Auswahl an Boardgrößen. Auf der Suche nach einem eigenen Produkt können Sie auf Unternehmen stoßen, die sie mit dem Slogan „Wir schneiden Gummiplatten für Maschinen“ ermutigen, die Gummimatten auf Kundenwunsch zuschneiden. Dank der genauen Passform an die Maschine passt sich die Gummimatte perfekt an die Oberfläche an, auf der sie platziert werden soll. Maßarbeit ist ein Service, der von jedem Unternehmen angeboten wird, das sich um die Kundenbedürfnisse kümmert. Es gibt verschiedene Arten von Gummiplatten: SBR-Platten – Allzweck, NBR – ölbeständig und EPDM – witterungs- und ozonbeständig. SBR-Platten sind die universellsten, aber nicht widerstandsfähiger gegen schwierigere Bedingungen, sie werden unter Standardbedingungen verwendet. Der Einbau von NBR-Platten wird empfohlen, wenn verschiedene Arten von Ölen, Fetten, Rohöl oder Erdölsubstanzen verwendet werden. Andererseits sind EPDM-Platten beständig gegen Witterungseinflüsse, Ozon und UV-Strahlen, sodass sie im Freien verwendet werden können. Sie können auch einzeln verstärkte Gummimatten für Maschinen wählen, mit zwei Abstandshaltern oder sogar mit drei Abstandshaltern.

Die Verwendung von Gummiplatten für Maschinen

In jeder Industrieanlage, in der es Maschinen gibt, sind Gummipads nützlich. Sie schützen die Geräte und den Boden vor Beschädigungen und erhöhen zudem die Sicherheit von Personen, die sich in der Nähe der Maschinen aufhalten. Das Kochfeld muss unter Berücksichtigung des Gewichts und der Größe der Geräte ausgewählt werden. Die schwereren erfordern dickere Schwellen, um den Boden und die Personen, die die Geräte bedienen, effektiv zu schützen. Auch die Temperaturbeständigkeit kann bei der Auswahl wichtig sein. EPDM-Matten sind am widerstandsfähigsten, sie können bei Temperaturen von -40 Grad Celsius verwendet werden. bis 100 Grad Celsius. Andere Mattenarten sind ab -30 Grad Celsius etwas weniger haltbar. bis 70-80 Grad Celsius.

Warum werden Gummipads benötigt?

Gummiplatten, die unter schweren Geräten platziert werden, erleichtern deren Verwendung. Die Gummiplatte dämpft die durch die laufende Maschine verursachten Schwingungen und reduziert die dadurch erzeugten Geräusche. Gleichzeitig schützt es den Boden vor Beschädigungen durch den Betrieb von Maschinen. Es verhindert, dass sie sich auf dem Boden von Geräten bewegen, die vibrieren, ihre Position verändern und Abschürfungen am Boden verursachen würden. Außerdem besitzt die Gummimatte isolierende Eigenschaften, was bei einem Geräteausfall wichtig ist, wenn die Gefahr eines Stromschlags besteht. Das Gummikissen ist nicht leitend und schützt den Arbeiter somit vor Stromschlägen.

Gummiplatten – die wichtigsten Eigenschaften

Der große Vorteil der Platten ist ihre schwingungsdämpfende Eigenschaft – Gummimatten für Maschinendämpfen die von ihnen erzeugten Schwingungen. Gummiplatten können je nach Materialart öl- oder witterungs- und ozonbeständig sein. Wenn die Arbeitsbedingungen nicht besonders schwierig sind, können SBR-Gummiplatten verwendet werden, um das Abrutschen von Maschinen und Personen zu verhindern. Gummimatten unter den Maschinen sind zudem Isolatoren und schützen so bei einem Maschinenausfall vor elektrischem Schlag. Aufgrund der hohen Abriebfestigkeit hält die Gummiplatte hohen Belastungen stand, daher sollte jede Produktionsstätte, Werkstatt, Halle, in der viele Werkzeuge zum Einsatz kommen, mit Gummiauflagen ausgestattet werden. Für schwierige Arbeitsbedingungen werden verstärkte SBR- oder NBR-Gummiplatten empfohlen. Der Geruch ist nicht das wichtigste Merkmal, das die Nutzung der Matte beeinflusst. Produkte aus guten Materialien verströmen keinen unangenehmen Geruch, der die in der Nähe der Matte arbeitende Person beeinträchtigen könnte.

Was kosten Gummiplatten für Maschinen und Geräte?

Um den Kunden zufrieden zu stellen, bieten wir eine breite Produktpalette an. Dies hängt jedoch mit dem individuell festgelegten Preis zusammen, der von den Anforderungen des Kunden abhängt. Die Gummiplatte kann auch als Meterware geschnitten oder als ganze Rolle oder in Bögen verkauft werden. Der Preis richtet sich nach Größe, Dicke und ob verstärkte oder unverstärkte Gummiplatten bestellt werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.