Your Cart
Profile gumowe typu u

U-förmige Gummiprofile

Gummiprofile haben viele Vorteile. Es ist Flexibilität, Wärmedämmung, Beständigkeit gegen Sonneneinstrahlung, chemische und atmosphärische Faktoren. All dies macht Gummiprodukte zu einem großartigen Material für die Herstellung von Dichtungen. Meistens bestehen sie aus Voll- oder Zellkautschuk. Es können verschiedene Arten von Kautschuken unterschieden werden, obwohl alle auf Kautschuk basieren, gibt es Unterschiede zwischen ihnen. Sie haben eine unterschiedliche Beständigkeit gegenüber Chemikalien, egal ob extrem hohe oder niedrige Temperaturen. Gummiprofile haben verschiedene Formen, es gibt flache Gummiprofile, mit rundem Querschnitt oder U-förmig, alle hängen von den Bedürfnissen, der Bestellung, dem Verwendungszweck des Produkts und dem Sortiment des Ladens ab.

Gummiprofil – Anwendung je nach Gummiart

Es ist wichtig zu wissen, dass Gummiprofilenicht nur Flachdichtungen sind, sondern es gibt sie in verschiedenen Formen und Mustern. Es gibt Dichtungen mit rechteckigen, quadratischen, runden und maßgefertigten Dichtungen. Am gebräuchlichsten sind Gummiprofile vom Typ U, E oder T. Ihre Verwendung bestimmt die Form des Produkts. Darüber hinaus hängt die Art von dem bei ihrer Herstellung verwendeten Kautschuk ab. Jedes Material hat unterschiedliche Eigenschaften, sodass sie je nach Zusammensetzung in verschiedenen Umgebungen funktionieren können. Die Zusammensetzung der Profile bestimmt die Beständigkeit gegen Chemikalien, Säuren und Laugen, aggressive Reinigungsmittel oder Bremsflüssigkeit. Ein weiteres Gummiprofil wird bei der Arbeit mit Ölen eingesetzt – NBR-Gummis, ein weiteres in der Lebensmittelindustrie – VMQ-Gummi und noch ein weiteres ist hochtemperaturbeständig oder zeichnet sich durch hohe Festigkeit aus – EPDM-Gummi. Härte und Dichte von Gummi haben einen wesentlichen Einfluss auf den Einsatz der Produkte. Heute sind Co-Extrusionsdichtungen im Handel erhältlich. Dies sind Gummiprofile, bei denen Härtegrade oder unterschiedliche Farben kombiniert werden.

Gummiprofile

Dichtungsarten – Voll- und Zellkautschuk

Die gängigsten Gummiprofile bestehen aus Voll- oder Zellkautschuk. Vollgummi ist auch als Vollgummi bekannt, Zellgummi ist ein poröses Material. Vollgummi-Gummiprofil wird aus jeder Art von Gummi hergestellt. Es zeichnet sich dadurch aus, dass es überall die gleiche Struktur hat. Solche Produkte werden zur Herstellung von Dichtungen verwendet, die an verschiedenen Kanten gleiten. Sie werden bei scharfen Elementen nicht beschädigt. Sie werden zur Herstellung beliebter U-förmiger Gummiprofile verwendet und haben oft eine Stahlversteifung, die in das Gummi eingebettet ist. Ein solches Gummiprofil lässt sich auf einfache Weise einfach, dauerhaft und zuverlässig montieren. Sie werden in undichten Konstruktionen und bei der Isolierung von Türen, Fenstern und Luken verwendet. Das Moosgummiprofil weist Poren in seiner Struktur auf. Dank ihnen behält die Dichtung ihre Eigenschaften und wird zusätzlich zu einem Schallisolator. Diese Art von Profil wird am häufigsten in der Automobil-, Landmaschinen- und Bauindustrie verwendet. Sie sind flexibel, kommen in verschiedenen Formen und Größen. Oft wird dieses Profil vom Laden auf Bestellung produziert.

U-förmiges Gummiprofil – wo wird es verwendet?

Sie sind universelle Kantenschützer mit oder ohne Kleber. Am häufigsten erhältlich für Kanten von 1 mm bis 30 mm. Ihre Montage ist äußerst einfach. Sie werden über ausgewählte Oberflächen geschoben, daher ihr Name. Ihre Form ähnelt dem Buchstaben U. Sehr flexibel und langlebig. Meistens aus EPDM-Gummi. Diese Art von Gummiprofilen werden in Haushaltsgeräten verwendet, zu denen Waschmaschinen, Geschirrspüler und Kühlschränke gehören. Sie werden als Dichtungen in Brauchwassersystemen und Waschautomaten eingesetzt. Sie werden als notwendiger Schutz von Wasserinstallationen mit Badkeramik verwendet. Sie werden an der Verbindung von zwei verschiedenen Elementen montiert. Sie sind auch in der Industrie, im Bauwesen und in der Automobilindustrie zu finden. Sie werden in der Autobremshydraulik und dort eingesetzt, wo Beständigkeit gegen Wasserdampf erforderlich ist. Weit verbreitet als Tür- und Fensterdichtung.

Weit verbreitet als Tür- und Fensterdichtung.

Für die Herstellung von U-förmigen Gummidichtungen werden am häufigsten EPDM-, NBR- und SBR-Gummis verwendet. Sie können auch solche aus Silikon finden. EPDM-Dichtungen sind am beliebtesten. Sie werden häufig zum Abdichten von Türen und Fenstern verwendet. Sie sind definitiv führend unter den Gummiprodukten. EPDM-Kautschuk hat eine gute chemische Beständigkeit, ist beständig gegen UV, hohe Temperaturen sowie Sauerstoff und Ozon. Die Zeit hat wenig Einfluss auf sie. Es ist extrem flexibel, sodass es perfekt auf ebenen Oberflächen haftet.

Online-Shop mit Gummiprodukten

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Potrzebujesz konkretnej oferty?

Chętnie zaproponujemy Ci najlepsze rozwiązanie.

Wystarczy, że powiesz nam o swoich oczekiwaniach.

Zamów