Shopping Cart
Sichere Oberflächen für Spielplätze - Grüne hypertrophe Matten

Sichere Oberflächen für Spielplätze – Grüne hypertrophe Matten

Spielplätze, oder Outdoor-Fitnessstudios sind extrem schwieriges Terrain, wenn es um die Wahl des Untergrundes geht. Einerseits muss es strapazierfähig sein, insbesondere wenn der Standort intensiv genutzt wird, und andererseits weich, weil es im Falle eines Sturzes eine angemessene Sicherheit und Stoßdämpfung bieten muss. Wenn wir zu diesen zusätzlichen Anforderungen in Bezug auf die Kompatibilität mit grünem Gelände oder die Kosten und die einfache Installation hinzufügen, ist die Wahl eines geeigneten, dh sicheren Untergrunds nicht die einfachste Wahl.

Sicheres Pflaster – Eigenschaften

Was den wichtigsten Aspekt eines mit unseren Matten ausgestatteten Spielplatzes betrifft – den Schutz vor Verletzungen im Falle eines Sturzes – werden seine Eigenschaften durch die Norm EN1177 und ihre nationale Umsetzung PN-EN1177-1: 2009 spezifiziert. Sie beschreibt die Dicke der Oberfläche aus einem bestimmten Material zur Vermeidung von Kopfverletzungen (sogenanntes HIC-Kriterium) aus einer ebenfalls in der Norm festgelegten Höhe. Die Norm gibt für unterschiedliche Grundmaterialien unterschiedliche kritische Fallhöhen vor, z.B. für Torf nicht mehr als einen Meter und für eine 20 cm dicke Schicht aus Hackschnitzeln (mit einer Körnung von 5 mm bis 30 mm) oder Baumrinde (mit einer Körnung von 5 mm bis 30 mm). Korngröße von 20 mm bis 80 mm) bereits zwei Meter. Kunststoffbeläge, die das HIC EN1177-Kriterium erfüllen, haben eine kritische Höhe von bis zu drei Metern. Ihre Vorteile enden jedoch nicht dort.

sicherer-spielplatz
sicherer Spielplatz mit bunten Gummimatten

Hyperplastische Matten – Vorteile der Matten

Synthetische Oberflächen, wie z. B. bewachsene Matten, zeichnen sich durch viel bessere Betriebsparameter und eine höhere Ästhetik aus. Sie sind eine viel sicherere Oberfläche für Spielplätze oder Turnhallen als oft verwendeter Sand, Sägemehl oder Rinde. Bewachsene Matten sind auch viel haltbarer und billiger im Betrieb. Dadurch, dass die Anwachsmatten im Boden versteckt sind, vereinen sie die Vorteile von Kunststoffmatten (wie z. B. neuerdings beliebten Gummibelägen) und einem Rasen. Eine Fläche aus einer bewachsenen Matte sieht fast wie ein Rasen aus, besonders wenn wir die grüne bewachsene Matte verwenden, die kürzlich ins Angebot aufgenommen wurde. Trotzdem gewährleistet es hohe Leistungsparameter der Oberfläche, wenn Kinder auf den Spielplätzen spielen.

Die hypertrophe Matte bietet neben dem Schutz vor Verletzungen bei Stürzen nach EN1177 aus einer Höhe von bis zu drei Metern auch eine rutschhemmende Wirkung. Die angebotenen hypertrophen Matten für den Spielplatz erfüllen die Anti-Rutsch-Anforderungen der BS-EN 7188:1998. Dadurch bieten sie eine Oberfläche, die nicht nur Verletzungen im Falle eines Sturzes bei der Nutzung des Spielplatzes vorbeugt, sondern beispielsweise auch beim Laufen einen hervorragenden Halt bietet. Sie müssen nicht einmal erklären, warum es in einem solchen Bereich wichtig ist.

Darüber hinaus sind die verkauften hypertrophierten Matten aufgrund der Tatsache, dass sie aus speziellen Materialien bestehen, schwer entflammbar. Es grenzt sie positiv von Oberflächen wie Sägemehl und Rinde ab – diese Materialien entzünden sich leicht, ohne Sicherheit zu bieten, beispielsweise in Outdoor-Fitnessstudios. Darüber hinaus ist es leicht, Glas oder andere scharfe und gefährliche Gegenstände zu ignorieren, die unsere spielenden Kinder schneiden können. Dies ist ein weiterer Vorteil, den wir durch die Verwendung von Matten auf Spielplätzen erhalten.

Gummi-Hypertrophie-Matte

Hyperplastische Matten – Norm BS EN 4790: 1987

hic Bezeichnung für Spielplatzmatten
hic Bezeichnung für Spielplatzmatten

Unsere Mattenfür Spielplätze, die wir anbieten, erfüllen die Anforderungen von BS EN 4790: 1987, wodurch sie uns die Garantie geben, dass sich versehentlich entzündetes Feuer nicht über die gesamte Oberfläche ausbreitet. Die Anbringung von Anzuchtmatten ist denkbar einfach – legen Sie sie einfach auf die vorbereitete Erde und bedecken Sie sie mit Erde, auf die Sie beispielsweise Gras säen können. Die für diesen Mattentyp vorzubereitende Baugrube ist sehr flach – sie ist nur 23 mm hoch. Das ist nicht viel im Vergleich zu einem mindestens 300 Millimeter dicken Pflaster aus Rinde, Sand oder Sägemehl, das laut Norm EN1177 genauso vor Verletzungen bei einem Sturz schützen soll wie eine Bewuchsmatte.

Was bedeutet das?

So können Sicherheitsmatten den Spielboden unserer Jüngsten in Schulen, Kindergärten oder auf Spielplätzen und – dem neuesten Trend entsprechend – auch in Wohnsiedlungen oder auf Einfamilienhaushöfen spielerisch anpassen.

grüne-spielplatzmatten

Durchbrochene Matte – Hauptvorteil

Die durchbrochene Matte hat noch eine weitere wichtige Eigenschaft. Das liegt an seiner Bauweise. Wenn wir darüber nachdenken, Löcher in unseren Matten zu assoziieren, können wir leicht zu voreiligen Schlüssen kommen. Die Löcher lassen Niederschläge tief in den Boden und das Graswachstum fließen. So ermöglicht es zusätzlich zu saurem Regen, dass der Vegetation Wasser zugeführt wird, wodurch sie sich unter und über den Matten entwickeln kann, wodurch ihr Erscheinungsbild sanft aus unserem Sichtfeld reduziert wird. So kann der Spielplatz, also ein Spielplatz für Kinder, im Einklang mit der Natur gestaltet werden, und doch ist es auch für unsere Kinder wichtig, der Natur nahe zu sein.

Die Vorteile von hypertrophen Matten enden hier jedoch nicht. Sie sind viel haltbarer als Rinde oder Sägemehl, die fast jedes Jahr ersetzt werden müssen. Die hypertrophe Matte kann viele Jahre lang ihre Aufgaben erfüllen, ohne dass sie ersetzt werden muss, was die Entwicklung und das Wachstum natürlicher Vegetation ermöglicht, deren Haupttyp Gras ist.

Gummibelag auf Spielplätzen – Zusammenfassung

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass hypertrophe Matten eine hervorragende Oberfläche für Spielplätze und Outdoor-Fitnessstudios sind. Durch die neue grüne Farbvariante fügen sich die grünen Matten perfekt in den Rasen ein, sind günstig in der Anschaffung, günstig in der Anwendung und einfach zu verlegen und bieten die gleichen oder sogar bessere Leistungsparameter als klassische Beläge. Diese Matten erfüllen die strengen Anforderungen der Normen hinsichtlich Schutz vor Verletzungen bei Stürzen, Rutschfestigkeit und schwer entflammbaren Eigenschaften. Können Sie sich eine bessere Gummioberfläche für unsere Spielplätze vorstellen als die Green Overgrowth Mats?

Achten Sie auf die Gesundheit unserer Kinder, indem Sie Gummimatten mit PZH-Zulassung und HIC-Zertifikat für Spielplätze verwenden!

Online-Shop mit Gummiprodukteni

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.